„Lasst uns über Mode reden!“

Vortrag: „Lasst uns über Mode reden!“
mit Monika Thonhauser
Freitag, 06. April 2018, Kohr-Cafe 9.00 –11.00 Uhr: TAURISKA-Kammerlanderstall, Neukirchen

„Der Mode entkommt man nicht. Denn auch wenn Mode aus der Mode kommt, ist das schon wieder Mode.“ (Karl Lagerfeld)

Im Modeverhalten zeigt sich die Zugehörigkeit zu einer Gruppe und vielleicht auch etwas Provokation – in jedem Falle aber ein grundlegendes Bedürfnis nach Aner-kennung und Beachtung. Die Mode unterstreicht unsere persönliche Individualität, lässt uns auch in andere Rollen schlüpfen und möchte, dass wir uns in unserer Kleidung selbst und anderen gefallen.
Mode ist eine Momentaufnahme der Kleidung, die sich entsprechend dem Zeit-geist stetig verändert. Aber warum erfindet sich Mode immer wieder neu und präsentiert sich zu bestimmten Zeiten gerade in dieser Art und Weise? Wer oder welche Umstände geben den Anstoß dazu? Schauen wir uns um, welche Mode gerade aktuell zu sein scheint, wie die Modebrache funktioniert und warum wir tragen was sie uns vorgibt.
Werfen wir einen Blick darauf wie sich die Mode entwickelte und modische Klei-dung heute nicht nur für jeden erschwinglich geworden ist, sondern als Massen-produkt auch ein Umweltproblem darstellt. Hinterfragen wir das Frauenbild der großen Modeschöpfer, welchen Stellenwert die Haute Couture hat, wie sie arbei-tet und was sie uns anbietet. Unsere Kleidung ist ein Statement, aber haben wir eine Ahnung was wir tragen und was wir damit aussagen?

Fotos: TAURISKA/Thonhauser

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar