8. Juli: Tauriska feiert Geburtstag

Fr, 8. Juli 2011, 18:00 Uhr TAURISKA-Kammerlanderstall, Neukirchen

Die Bewusstmachung und Anerkennung der TAURISKAIdee geschah über die Kultur – in Verbindung mit den Thesen des Philosophen und Nationalökonomen Leopold Kohr. So wurde 1986 der Verein TAURISKA mit der dazugehörigen Leopold Kohr-Akademie mit Sitz im Kammerlanderstall in Neukirchen am Großvenediger gegründet.
Die Kohr-Idee lebt zum Großteil in den von Susanna Vötter-Dankl, Christian Vötter, Mag. Günther Nowotny und Prof. Alfred Winter initiierten Projekten und wird von den jeweils an den Aktivitäten beteiligten Mitstreitern getragen.

Zum 25-Jahr Fest spielen “D’ Suachandn” aus dem Oberpinzgau und die Gruppe “der Berg” von Max Steiner im Sinne des Akademischen Wirtshauses von Leopold Kohr.
Nicht zu lange Reden, dafür bei guten Essen und Trinken in gemütlicher Runde zusammen stehen, diskutieren und feiern!

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar