Richard Vill stellt „Leinen“ vor


Einladung zu einem „Akademischen Wirtshaus“ nach Leopold Kohr mit Buchpräsentation, Leinen Faszination & Inspiration von Richard Vill (Modedesigner und Obmann der Berufsgemeinschaft der Südtiroler Maßschneider)

DONNERSTAG, 18. OKTOBER, 18.30 UHR im Salzburg Museum, Neue Residenz, Mozartplatz 1, 5010 Salzburg

Der Buchinhalt ist eine Zeitreise in die Geschichte des Leinens und der Mode. Wirft man einen Blick in die Geschichte, kann man jedes prägnante Ereignis der Historie an den modischen Vorlieben der unterschiedlichen Zeitepochen ablesen. Ob Kriege, Wirtschaftskrisen oder politische Machtverhältnisse – jede geschichtliche Entwicklung spiegelt sich in dem Kleidungsstil und der Materialauswahl der Menschen wider und gibt Einblicke in das Lebensgefühl des jeweiligen Zeitabschnitts. Besonders eindrucksvoll sind die zahlreichen historischen Fotodokumente und einiges bisher unveröffentlichtes Fotomaterial wie z.B. über das “ Turiner Grabtuch“, oder bedeutende abgebildete Objekte wie die „Tabula Peutingeriana“ und der „Liber Linteus Zagrabiensis“.

Richard Vill, LEINEN, Faszination & Inspiration
Verlag TAURISKA, 216 Seiten, 163 Farbfotos, 51 SW- Fotos, 22,6 x 29,7 cm, 200 g Papier, Leseband, ISBN 978-3-901257-40-7, 87,60 Euro + Versand

Einladung als PDF >
Vorstellung in den Salzburger Nachrichten (PDF)  >

Das Buch im Online Kiosk der Leopold Kohr Akademie kaufen >

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar